Über mich selbst

Ich bin geboren im Kibbutz Hasorea im Jesreel-Tal, wo ich später auch die Shomria Oberschule in Mishmar HaEmek absolvierte.


Ich war in der Plastopil Plastik-Fabrik des Kibbutz für mehrere Jahre als Schichtleiter tätig.

 

In der Armee diente ich im Signal-Korps der israelischen Luftwaffe, vor allem im Sinai, in der Nähe des Suezkanals, [während der Zermürbungskriegshandlungen] von 1967 bis 1970.

 

Ich heiratete Sara Brian, die nach dem College aus Amerika als Freiwillige nach Israel gekommen war. Gemeinsam machten wir im Jahr 1973 ausgedehnte Reisen in Europa, und später verbrachten zweieinhalb Jahre in USA, wo ich in der Marktforschung für Supermarket General Corp, in New Jersey, tätig war.

 

Wir kamen zurück nach Israel im Jahr 1976, wo ich den Tour Guide-Kurs des Tourismusministeriums mit Erfolg absolvierte. Seit 1978 zeige ich den Besuchern mein Land.

 

Meine Interessengebiete und Know-how sind Geschichte, Politik im Nahen Osten, christlich-jüdischer Dialog, Musik und Humor.

 

 

 

Website design by studio Homage